4 einfache Wege, mit denen Kurierfahrer ein Geschaeftswachstum realisieren koennen

Auch wenn viele Kurierfahrer die Aussicht lockt, ihr Unternehmen staendig wachsen zu lassen, schrecken manche doch auch vor dieser Veraenderung zurueck. Denn die Aussicht auf die steigenden Anzahl von Aufgaben und Verantwortungen wirkt gleichsam einschuechternd. Allerdings ist diese Entwicklung mithilfe eines gut strukturierten Geschaeftsplanes kein Problem und auch in der Transportbranche wird das in Kauf Nehmen von Risiken belohnt. Sie sollten allerdings die folgenden vier Punkte beachten und in ihren Plan integrieren.

Erweitern Sie Ihren Kundenstamm

Kurierfahrer, die fuer ein Transportunternehmen arbeiten oder auch bereits einen eigenen Kundenstamm haben, tendieren schnell dazu, sich auf diesem Luxus auszuruhen. Allerdings ist es wichtig, die Anzahl an Auftraggebern konstant zu vergroessern. In der heutigen Wirtschaft, die immer wieder starken Tiefs unterliegt, ist es essentiell, immer am Wachstum seines Kundenstammes zu arbeiten. Eine einfache Moeglichkeit dafuer ist die Anmeldung auf einer Onlineplattform, bei der eine unbegrenzte Anzahl an Arbeitgebern zur Verfuegung steht.

Planen Sie Ihre Wege

Mit einer steigenden Anzahl an Kunden steigt auch die Anzahl an zu waehlenden Strecken. Falls diese immer stark befahren sind oder andere Probleme stellen, erfordert es einer exakten Vorausplanung aller Wege, um Auftrage fristgerecht ausfuehren zu koennen. Auch hier gibt es dank moderner Technologie einfache Wege des Managements und gerade GPS-Geraete erleichtern Kurierfahrern vieles.

Reduzieren Sie Leerfahrten

Ein effektives Ressourcenmanagement ist in jeder Branche einer der wichtigsten Aspekte. In der Transportindustrie bedeutet das, dass Sie so wenige Fahrten wie moeglich ohne eine Lieferung machen sollten. Versuchen Sie daher immer Auftraege miteinander zu kombinieren und so die Verschwendung von Zeit und Treibstoff auf einem Minimum zu halten.

Teilen Sie ihre Aufgaben in feste Arbeitsablaeufe ein

Mit einem wachsenden Geschaeft stellen viele Kurierfahrer fest, dass sich zwar mit aehnlichen Aufgaben eine Art Routine, aber auch ein groesserer Planungsaufwand einstellt. Um dies zu organisieren, ist es hilfreich, wenn Sie bestimmte Auftraege in spezielle Schichten einteilen und sich so feste Arbeitsablaeufe schaffen. Das garantiert weniger Stress und ermoeglicht es zudem, durch mehrmaliges Wiederholen die beste Art fuer die Erledigung eines Auftrages herauszufinden.